Loading...

talk-de@openstreetmap.org

[Prev] Thread [Next]  |  [Prev] Date [Next]

Re: [Talk-de] Datenmanipulation wegen Lizenzwechsel Christian H. Bruhn Sun Apr 01 11:01:01 2012

am Freitag, 30. März 2012 um 21:11 schrieb Robert S.:

> Ich bin gerade eben auf folgendes Changeset gestoßen:

> Es handelt sich dabei um einen Autobahnneubau, der erst am 4.4 eingeweiht
> wird (mit Minister und so...) und dort von dem Benutzer jetzt schon als
> fertig eingetragen wurde. Anscheinend, weil er diesen fertigen Abschnitt
> noch in den letzten CC-BY-SA-Datenbankauszügen sehen will.
> Ist das ein akzeptiertes oder zumindest geduldetes Verhalten?

Ist doch OK, damit ist OSM zeitlich wohl weit näher dran als die
meisten anderen Kartenanbieter. Die haben Neubauten schon Monate
vorher oder erst Jahre später drin.

> Dazu kommt, dass die Daten in der jetzigen Form eine ziemlich miserable
> Qualität haben. Anscheinen hat der Nutzer einfach "highway=construction"
> mit "highway=motorway" ersetzt.
> Darauf gestoßen bin ich, weil ich mir die Baustelle am 1.4 selber anschauen

Dann kannst Du es ja verbessern.

> will. Da ist es natürlich blöd, wenn man absichtlich verfälschtes
> Kartenmaterial hat.

Warum verfälscht? Wann wäre der Eintrag denn OK? Ich der Sekunde, wo
das Band offiziell durchgeschnitten wird? Macht das einer? Vielleicht
trägt das ein Nutzer aber erst am Abend oder einige Tage später nach;
dann haben wir genauso "falsche" Daten.

Ich verstehe die ganze Aufregung nicht. Nur weil im Kommentar jemand
was zum Lizenzwechsel reingeschrieben hat? Na und, laß ihn doch.

Christian




_______________________________________________
Talk-de mailing list
[EMAIL PROTECTED]
http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de